Quantum Grid

Forschung & Entwicklung

Kooperationen und Projekte im F&E QGrid

In Europa existieren innovative Ideen für ein Energienetz der Zukunft. Wir wollen die Entwicklung eines sogenannten Energie-Internet für die Stromversorgung von morgen, nicht wie seinerzeit im Rahmen der Verbreitung des Internets vollends asiatischen und amerikanischen Unternehmen überlassen.

Wir suchen Forschungseinrichtungen, Energienetzbetreiber, Energieversorgungsunternehmen, Energiehändler, Hersteller von aktiven Netzkomponenten für elektrische Übertragungsnetze (Leistungselektronik) und Hersteller von Speicherlösungen für die Zusammenarbeit am Energienetz der Zukunft und der paketbasierten Stromübertragung.

Europa ist führend im Bereich der Leistungselektronik und DC-Technologie. Kombiniert mit intelligenter Vernetzung und neuen Übertragungsmechanismen stehen die Chancen gut, diese Position für den Bereich Energieübertragung weiter auszubauen.

Derzeit bestehen Forschungskooperationen zur Untersuchung von geroutetem Energietransport auf Paketbasis mit:

Neben der Forschung im Bereich Quantum Grid ist die GIP AG assoziiertes Mitglied im BMWi-geförderten SINTEG Forschungsprojekt Designetz.