Häufige Fragen

Fragen & Antworten zur Bewerbung bei der GIP

Warum GIP?

Was bietet mir die GIP, was andere Unternehmen nicht bieten?

  • Wir bieten Ihnen eine einzigartige Mischung eines bereits seit Jahren etablierten und stabilen Anbieters innovativer Lösungen und eines dynamischen, im Wachstum befindlichen Unternehmens. Wir sind kein wildes Start-Up Unternehmen ohne Regeln und ohne Sicherheit – aber wir sind auch kein Großkonzern mit langen Entscheidungswegen, großen Hierarchien und festgelegten Personalquoten.
  • Wir bieten Ihnen die Chance, unmittelbar in Projekten für weltweit führende Provider (z.B. Deutsche Telekom oder Vodafone) die Zukunft der Kommunikation mit zu gestalten und mit der Xyna Factory an einer innovativen und zukunftsorientierten Automatisierungsplattform mitzuarbeiten.
  • Wir bieten Ihnen die Chance, sich aktiv an der Weiterentwicklung unseres Produkts und unserer Lösungen zu beteiligen. Unser Anspruch ist die ständige Weiterentwicklung – und dabei ergeben sich vielfältige Möglichkeiten, sich aktiv in neuen Feldern und Bereichen zu engagieren.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen:

  • einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einem kerngesunden Unternehmen (eigentümergeführt, schuldenfrei, seit Jahren schwarze Zahlen)
  • ein kollegiales Umfeld und ein hochmotiviertes, sehr gut aufgestelltes Team
  • einen Arbeitsplatz in Mainz – der lebhaften, von Universität und Fastnacht geprägten Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz in der Rhein-Main-Region mit Nähe zum Flughafen Frankfurt und vielfältigen Möglichkeiten des Wohnen und Lebens

Welche Perspektiven und Karrieremöglichkeiten erwarten mich?

Je nach Einstiegslevel und persönlichen Ambitionen erwarten Sie unterschiedlichste Wege, sich innerhalb des Unternehmens zu positionieren. Wir sind als Unternehmen bemüht, für alle Mitarbeiter die passenden Entwicklungs- und Karriereperspektiven zu finden. Ob als Gruppen- / Projektleiter in der Software-Entwicklung oder als Senior Consultant in der Beratung – es gibt vielfältige Chancen, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln.

Research Institute & Fellowship – Was ist das?

Neben den üblichen Karrierepfaden, z.B. vom Junior Software-Entwickler bis hin zum Senior-Entwickler und/oder Projektleiter, bietet die GIP eine weitere, sehr exklusive Perspektive: die Mitgliedschaft im GIP Research Institute als Research Fellow.

Die Research Fellows sind ein kleiner, exklusiver Kreis ausgewählter Mitarbeiter, die neben ihrer »normalen« Projekttätigkeiten im GIP Research Institute mitwirken. Sie zeichnen sich durch ein weit überdurchschnittliches Engagement und spezielle Fähigkeiten und/oder Kenntnisse aus, die sie zur Verwirklichung unserer Vision einer vernetzten Welt einbringen.

Das Fellowship ist damit eine besondere Karriereperspektive, da sie sich nicht an den »üblichen« Maßstäben leitender Position orientiert. So ist z.B. keine besondere Befähigung zur Teamleitung notwendig.

Welche Weiterbildungsmaßnahmen werden angeboten?

Unsere Unternehmenskultur ist historisch und durch den hohen Anteil an Hochschulabsolventen akademisch geprägt. Wir setzen auf eigenständige und individuelle Weiterbildung, die vom Unternehmen gefordert und gefördert wird (z.B. in Form von Zeitschriftenabonnements oder Bücherbestellungen).

Darüber hinaus gibt es interne University-Schulungen zu verschiedensten Themen, wie zum Beispiel »Grundlagen der Telekommunikation« oder »Methodik der Prozessmodellierung«.

Arbeite ich als Berufseinsteiger direkt in den Projekten mit?

Ja – unser Einstiegsprogramm basiert auf dem Prinzip “Training on the job”, d.h. wir setzen Sie direkt in unseren laufenden Entwicklungsprojekten ein. Entsprechend Ihrem Einstiegslevel, Ihrer bisherigen Berufserfahrung und Ihrem Kenntnisstand übernehmen Sie dort passende Aufgaben und finden sich so Stück für Stück in die Arbeitswelt der GIP ein.

Positionen, Kenntnisse & Fähigkeiten

Welche Positionen möchten Sie besetzen?

Wir suchen kontinuierlich und unabhängig von konkreten Stellenausschreibungen nach motivierten neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Tätigkeitsfelder »Software-Entwicklung« und »Consulting«. Dabei suchen wir sowohl Absolventen ohne Berufserfahrung als auch Professionals mit mehrjähriger Berufserfahrung in diesen Bereichen.

Welche Voraussetzungen sollte ich erfüllen?

Grundsätzlich sollten Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master, Diplom oder Promotion) in einem technisch-orientierten Studiengang verfügen. Viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus den Bereichen Physik, Mathematik, Informatik und Ingenieurwissenschaften. Aber wir freuen uns auch über Bewerbungen von Absolventen anderer Studiengänge oder vergleichbaren Berufsausbildungen mit entsprechenden Kenntnissen und Interessen.

Kann ich bei der GIP ein Praktikum absolvieren?

Schülerpraktikum: Leider bieten wir derzeit keine Praktikumsplätze für Schülerpraktikanten an.

Pflichtpraktika Studenten: Grundsätzlich ja, bei einer Mindestdauer von 3 Monaten. Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen per E-Mail an . Da unsere Betreuungskapazitäten begrenzt sind, können Sie sich jederzeit vorab telefonisch oder per E-Mail über die aktuellen Möglichkeiten informieren.

Was versteht die GIP unter den Begriffen Junior und Senior?

Unter den offenen Positionen im Bereich Software-Entwicklung kann man beispielsweise die Stellenanzeigen Junior Software Entwickler (m/w) und Senior Software Entwickler (m/w) finden. Diese Unterscheidung hat für uns nichts mit dem Alter der potentiellen Bewerber/innen zu tun. Die GIP sucht bei Stellenausschreibungen mit dem Begriff Junior im Titel nach Bewerber/innen, die bislang keine Berufserfahrung haben, jedoch eine passende Hochschulausbildung vorweisen können. Senior Stellenanzeigen sind im Speziellen an Bewerber/innen mit Berufserfahrung gerichtet.

Welche Aufgaben und Herausforderungen erwarten mich als Software-Entwickler?

Als Software-Entwickler arbeiten Sie bei uns in der Produktentwicklung oder in Kundenprojekten zur Implementierung (Customizing) unseres Produkts in den Netzinfrastrukturen der Provider. Ihr Arbeitsplatz ist üblicherweise am Standort Mainz – für Implementierungstests und in Abnahmephasen arbeiten Sie ggf. auch zeitweise beim Kunden vor Ort. In jedem Fall erwartet Sie ein abwechslungsreicher Job in wechselnden Teams und mit unterschiedlichen Aufgabenverteilungen. Entsprechend Ihres Einstiegs- und Erfahrungslevels übernehmen Sie dabei die technische Realisierungsverantwortung für Komponenten, Teilprojekte – oder auch Projekte.

Da wir unser Produkt mit neuesten Technologien und Methoden entwickeln, entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse kontinuierlich weiter. Als Software-Entwickler sollten Sie Interesse an den Bereichen Java (SE/EE), Datenbanken, Application Server und Telekommunikationstechnik / IP-Netze mitbringen.

Welche Aufgaben und Herausforderungen erwarten mich als Consultant?

Als Consultant beraten Sie unsere Kunden hinsichtlich der Planung, Realisierung und Implementierung neuer Dienste, neuer Systeme oder neuer Produktionsprozesse für IP-basierte Dienste. Dabei unterscheiden wir zwischen Consulting im Rahmen von Implementierungsprojekten unseres Produkts und unabhängigen Beratungsprojekten. In jedem Fall erwartet Sie ein spannender, anspruchsvoller Job mit ständig neuen Herausforderungen. Entsprechend Ihres Erfahrungs- und Einstiegslevels unterstützen und begleiten Sie als Junior Consultant erfahrene Kollegen oder übernehmen als Consultant bzw. Senior Consultant Verantwortung für Teilprojekte oder Projekte.

Als Beraterin oder Berater der GIP sollten Sie über eine kommunikative und präsente Persönlichkeit verfügen, um in Diskussionen und Meetings mit Kunden eine aktive und gestaltende Rolle zu übernehmen. Ihre Fähigkeiten zur Visualisierung und Beschreibung von Problemstellungen und Lösungen helfen Ihnen dabei, einen Mehrwert für unsere Kunden zu generieren.

Darüber hinaus sollten Sie über ein hohes Interesse und ein großes analytisches Verständnis für komplexe technische Fragestellungen verfügen.

Bewerbungsverfahren

E-Mail oder Bewerbungsmappe per Post?

Wir bevorzugen eine Online-Bewerbung per E-Mail an . Aber selbstverständlich werden auch Bewerbungsmappen nicht abgelehnt.

Welche Unterlagen benötigen Sie?

Bitte senden Sie uns grundsätzlich Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, also neben einem motivierenden Anschreiben und Ihrem Lebenslauf auch Scans / Photos Ihrer letzten Zeugnisse, Notenspiegel und sonstige Nachweise.

Was passiert nach Eingang der Bewerbung?

Unmittelbar nach dem Eingang Ihrer Unterlagen erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Ihre Unterlagen werden anschließend durchgesehen und Sie erhalten üblicherweise innerhalb der nächsten 7-10 Tage eine Antwort. Bitte sehen Sie bis dahin von Rückfragen per E-Mail oder Telefon ab.

Assessment-Center oder persönliche Gespräche?

Entsprechen Ihre Bewerbungsunterlagen den ausgeschriebenen Anforderungen und unseren Vorstellungen für die Position, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch mit dem Fachverantwortlichen und/oder der Geschäftsleitung ein. Je nach Stelle, Aufgabenbereich und Einstiegslevel kann es mehrere Gespräche geben. Wir sind bemüht, möglichst zeitnahe Termine zu Ihrer Bewerbung zu finden.

Wie viele neue Mitarbeiter stellen Sie pro Jahr ein?

Die GIP hat sich als erfolgreiches Unternehmen im Markt positioniert und wächst kontinuierlich. Für motivierte und passend ausgebildete Bewerberinnen und Bewerber haben wir keine begrenzte Anzahl an Planstellen.