The Q-Battery – intelligente Speichersysteme für das Quantum Grid / GIP AG - Thinking Beyond Computing

The Q-Battery – intelligente Speichersysteme für das Quantum Grid

Patenterteilung in USA stärkt Spitzenposition der GIP AG in der weltweiten Energy Internet-Forschung

Mit der Erteilung des US-Patents durch das United States Patent and Trademark Office für die Erfindung „Dynamical and distributed energy Storage“ wurde das Quantum Grid der GIP um einen weiteren wichtigen Baustein erweitert: ein neuartiges intelligentes Speichersystem für regenerative Energiesysteme: die Q-Battery oder auch Q-Energy-Storage.

Durch diese Erfindung ist die GIP in der Lage, neuartige und intelligente Batterien und hybride Speichersysteme für regenerative Energiesysteme zu realisieren. Im Vergleich zu herkömmlichen Batterien und Speichersystemen ermöglicht die Q-Battery systembedingte Versorgungslücken effizienter und dynamischer zu überbrücken. Durch dieses neuartige Speichersystem kann das Quantum Grid die Vorzüge der paketbasierten Stromübertragung noch besser ausspielen als zuvor.

Kern der Erfindung sind der Powercrossbar zur dynamischen und intelligenten Ansteuerung verschiedenster Speichermedien (Superkondensatoren, Batterien, mechanische Rotationsspeicher, etc.) sowie deren intelligentes paketbasiertes Energiemanagement.

Die Ansteuerung und das Energiemanagement der Q-Battery wird mit Xyna Software-Technologien wie Xyna-Phi und XAI realisiert. Diese und andere Xyna-Technologien sind der zentrale Faktor, ohne die der Quantensprung des Quantum Grids und der Q-Battery nicht möglich wären. Erst durch die Xyna-Technologie wird aus einer herkömmlichen „dummen Batterie“ eine „mitdenkende Batterie“. Dabei kann auch ein Teil der Inverter-Technologie, wie sie heute in Solar- und Windgeneratoren verbaut ist, eingespart werden, indem diese Aufgaben von einer Q-Battery mit entsprechender Quantum Grid Router-Funktion übernommen werden.

Das Einsatzfeld des Q-Storage geht weit über die bisherigen Ansätze „Quantum Grid“ und „Quantum Grid out of the box“ hinaus. So ist dieses neuartige Energiespeichersystem beispielsweise hervorragend für die OnBoard-Energieversorgung von Satelliten oder für Mond- und Mars-Missionen geeignet.

Durch diese neue Erfindung und ihre Patentierung kann die GIP ihre Spitzenposition in der weltweiten Energy Internet Forschung bestätigen und weiter ausbauen.


Infos zum Quantum Grid finden sie unter
Quantum Grid